Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Aktualisiert am 23. Mai 2018

Informationen, die wir sammeln

Wir erfassen personenbezogene Daten über Dich auf verschiedene Weise, z.B. wenn Du ein Konto oder ein Online-Profil erstellst, die interaktiven Bereiche und Funktionen auf unseren Websites nutzt, einen Kauf tätigst, an unseren Wettbewerben oder Umfragen teilnimmst oder wenn Du per E-Mail, Telefon oder anderweitig mit uns kommunizierst. Diese Informationen können Deinen Namen, Deine Adresse, Deine E-Mail-Adresse, Deine Telefonnummer, Fotos, Kreditkarteninformationen und andere Kontakt- oder demografische Informationen, die Du angeben hast, sowie zusätzliche Informationen über Cookies (wie unten erläutert) beinhalten.

 

Deine Daten

Wir verwenden die von uns erfassten Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke oder anderweitig auf unserer Website. Beispielsweise können wir Deine Daten verwenden, um:

  • unsere Websites zu betreiben und zu verbessern;
  • Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und zu liefern, Transaktionen abzuwickeln und abzuschließen und Dir damit zusammenhängende Informationen zuzusenden, einschließlich Kaufbestätigungen, Versandwarnungen, Rechnungen, Updates, Sicherheitswarnungen, Rückrufaktionen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten;
  • Dein Online-Konto pflegen und verwalten;
  • auf Deine Kommentare und Fragen zu antworten und Kundenservice zu bieten;
  • Dir Nachrichten und Informationen über Veranstaltungen, Aktivitäten, Angebote, Promotionen, Produkte und Dienstleistungen von uns oder Dritten zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sein werden;
  • Wettbewerbs- oder Gewinnspieleinträge und Preise bearbeiten und liefern;
  • Verknüpfung oder Kombination mit anderen personenbezogenen Daten, die wir von Dritten erhalten, um Deine Bedürfnisse zu verstehen um Dir einen besseren Service zu bieten.

Wir können personenbezogene Daten speichern und verarbeiten.

 

Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten an Dritte

Wir können Deine Daten an Unternehmen innerhalb unserer Gruppe, Lager, Logistikdienstleister und Lieferanten weitergeben, soweit dies für die Bearbeitung Deiner Bestellungen angemessen ist.

Finanztransaktionen auf unserer Website werden von Drittanbietern abgewickelt. Nur die für die Abwicklung der Transaktion erforderlichen Informationen werden den Drittanbietern zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus können wir Deine Daten offenlegen, wenn dies für rechtliche oder finanzielle Prüfungszwecke erforderlich ist.

 

Internationale Übermittlung personenbezogener Daten

Unsere Unternehmensgruppe verfügt derzeit über Niederlassungen in Großbritannien, Spanien, den Vereinigten Staaten, China und Neuseeland, während unser Webhosting seinen Sitz in den Vereinigten Staaten hat. Um von Dir getätigte Transaktionen zu verarbeiten, können Deine Daten innerhalb der Unternehmensgruppe und von Drittlagern, Logistikdienstleistern und Lieferanten weitergegeben werden.

 

Was ist mit Cookies?

Wir verwenden Cookies, wenn Du unsere Website besuchen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Deinem Computer oder Smartphone heruntergeladen wird, wenn Du auf eine Website zugreifst. Es ermöglicht der Website, Dein Gerät (Smartphone, Computer usw.) zu erkennen und einige Informationen über Deine Präferenzen oder frühere Aktionen zu speichern.

Es gibt vier Haupttypen von Cookies - hier erfährst du, wie und warum wir sie verwenden.

  1. Funktionalitäten-Cookies - diese Cookies ermöglichen es Dir, durch die Website zu navigieren und unsere Funktionen wie "In den Warenkorb" und "In die Wunschliste speichern" zu nutzen.
  2. Analyse-Cookies - diese Cookies ermöglichen es uns, zu messen und zu analysieren, wie unsere Kunden die Website nutzen, um sowohl die Funktionalität als auch Dein Einkaufserlebnis zu verbessern.
  3. Kundenpräferenz-Cookies - Wenn Du ein Produkt besuchst oder einkaufst bei mountain buggy, speichern diese Cookies Deine Präferenzen (z.B. Deinen Standort oder Deine Sprache), damit wir Dein Einkaufserlebnis so einfach wie möglich und persönlicher für Dich gestalten können.
  4. Targeting oder Werbe-Cookies - diese Cookies werden verwendet, um für Dich relevante Anzeigen zu liefern. Darüber hinaus begrenzen sie die Anzahl der Male, die Du eine Anzeige sehen kannst, und helfen uns, die Effektivität von mountain buggy Marketingkampagnen zu messen.

Durch die Nutzung unserer Website erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir diese Art von Cookies auf Deinem Gerät ablegen und auf sie zugreifen können, wenn Du die Website in Zukunft besuchst. Wenn Du Cookies löschen möchtst, die sich bereits auf Deinem Computer befinden, findest Du im Abschnitt "Hilfe" in Deinem Browser Anweisungen zum Auffinden der Datei oder des Verzeichnisses, in dem die Cookies auf Deinem Gerät gespeichert sind. Wenn Du weitere Informationen über Cookies wünschst, findest Du diese unter https://ico.org.uk/for-organisations/guide-to-pecr/cookies-and-similar-technologies .
Durch das Löschen oder Deaktivieren zukünftiger Cookies kann Deine Benutzererfahrung beeinträchtigt werden und Du kannst bestimmte Funktionen unserer Website und die gesamte mountain buggy Benutzererfahrung nicht nutzen.

 

Deine Rechte

  • Du hast das Recht, die Einwilligung in die zukünftige Erhebung personenbezogener Daten zu widerrufen, jedoch sind für die Bearbeitung zukünftiger Bestellungen die erforderlichen personenbezogenen Daten erforderlich.
  • Du hast das Recht, die Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme von Informationen, die für Rechts-, Gewährleistungs- oder Reklamationszwecke erforderlich sind und die nur für einen angemessenerweise erforderlichen Zeitraum aufbewahrt werden. Du kannst jederzeit die Löschung der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten beantragen. Wende Dich dazu bitte an dpo@mountainbuggy.com.
  • Du hast das Recht, der Verwendung Deiner personenbezogenen Daten für Marketingzwecke durch uns zu widersprechen.
  • Du hast das Recht, den Zugang zu Deinen personenbezogenen Daten zu beantragen und Ungenauigkeiten zu korrigieren.
  • Du hast das Recht zu verlangen, dass wir Elemente Deiner Daten entweder an Dich oder einen anderen Dienstleister übertragen oder portieren.
  • Du hast das Recht, dich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden.

 

Benachrichtigung über Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Richtlinie jederzeit aktualisieren, um Änderungen an unseren Informationspraktiken widerzuspiegeln, und wir werden Dich darüber informieren, wenn Änderungen vorgenommen wurden, indem wir das Datum oben in der Richtlinie ändern. Wir empfehlen Dir, diese Richtlinie regelmäßig zu lesen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

 

Weitere Informationen

Hoffentlich hat das die Dinge für Dich klarer gemacht und wie bereits erwähnt wurde, wenn es etwas gibt, bei dem Du dir nicht sicher bist ob Du es brauchst oder nicht, ist es normalerweise sicherer, Cookies aktiviert zu lassen, falls sie mit einer der Funktionen interagieren, die wir auf unserer Website verwenden. Wenn du jedoch noch weitere Informationen benötigst, kannst Du uns über eine unserer bevorzugten Kontaktmöglichkeiten kontaktieren. Details zu den besten Kontaktmöglichkeiten in Deiner Region findest Du auf unserer globalen Kontaktseite. Du kannst uns auch per E-Mail kontaktieren unter webshop@mountainbuggy.com oder aus Gründen des Datenschutzes privacy@mountainbuggy.com.