buggies for good

buggies for good

 

Durch eine globale gemeinnützige Initiative haben Buggies for Good, über 500 Produkte der preisgekrönten Kiwi-Babymarken, phil&teds und mountain buggy an Familien und Organisationen in Not vermittelt. Das 2009 gegründete Unternehmen feiert e 2019 10 Jahre Hilfe für andere.

Der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Campbell Gower, sagt: "Wohltätigkeitsarbeit ist ein wichtiger Teil dessen, was wir tun, und das seit 20 Jahren. Bei unserem Buggies for Good-Programm geht es darum, etwas zurückzugeben - und bedürftigen Familien, Gemeinschaften und Organisationen zu helfen, wir machen immer weiter"

Neben den Musterprodukten und dem Zweitlager des Unternehmens sammelt die Organisation auch gebrauchte phil&teds und Mountain Buggies von Eltern auf der ganzen Welt. Alle erhalten einen Service, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand sind, bevor sie wieder in die Gemeinschaft gespendet werden.

"Seit dem Start des Programms können Familien und Organisationen - darunter das australische Kinderhospiz - Bear Cottage, ein Waisenhaus in Südafrika, und das neuseeländische Ronald McDonald House - ihre Sache leichter unterstützen.

"Wir waren erstaunt, wie weit unsere Arbeit reicht, von behinderten Kindern in Laos die zur Schule gehen können bis hin zur Bewätigung der Probleme nach dem Erdbeben in Christchurch. Es macht wirklich einen Unterschied für das Leben der Menschen auf der Welt “, sagt er. "Darauf sind wir wirklich stolz."

Im Jahr 2018 wurde das Leben eines kranken Jungen und seiner Mutter durch eine Buggies for Good Spende drastisch verbessert.

"Wir hörten von Wisdom, einem siebenjährigen Jungen, der in Malawi lebt und an Enzephalitis leidet. Seine Mutter trug ihn jeden Tag über weite Strecken, über Stock terrainund Stein, zur Schule und zurück. Wir wollten sofort helfen."

Innerhalb einer Woche war ein gespendeter mountain buggy terrrain bei einem der britischen Einzelhändler des Unternehmens angekommen, er wurde dann von einer Gruppe von Freiwilligen, die Malawi im Rahmen eines Sommerprogramms besuchten, ausgeliefert.

"Die Langlebigkeit und Robustheit unserer Designs bedeutet, dass Familien einen Buggy oft als Transportmittel für ein älteres Kind nutzen können, als Ergänzung zu Ihrem traditionellen Rollstuhl.

"In diesem Fall wird der gespendeten Buggy nicht nur dem Wohlbefinden der Mutter zugute kommen, sondern auch der Entwicklung von Wisdom, da er einen "einfacheren" Zugang zur Schulbildung erhält", sagt Gower.

"Buggies for Good zielt darauf ab, es den Kindern leichter zu machen, einen besseren Start zu bekommen. Das kann in vielerlei Form geschehen, wobei der Zugang zur Bildung eine davon ist. Früher haben wir Kinderwagen für verarmte, ländliche, thailändische Kinder gespendet, die, weil sie nicht zur Schule gehen können, keine Ausbildung bekommen.

"Als ein Unternehmen, das Lernen schätzt, wollen wir Kindern helfen, Bildung zu erlangen. Der Zugang zur Bildung erscheint uns so einfach-ist er aber nicht für vielen andere. Geschichten wie die von Wisdom sind so herzerwärmend und gleichzeitig unglaublich herzzerreißend."

Die Idee von Buggies for Good basierte auf einer Initiative der Fluggesellschaft, bei der die Flugbesatzung die Passagiere aufforderte, Wechselgeld zu spenden, um gute Zwecke zu unterstützen.

"Es war auf einem Flug, als ich plötzlich dachte, wir sollten das tun. In unseren Produkten steckt noch viel Liebe und Leben, auch nach drei oder mehr Kindern. Deshalb haben wir Buggies for Good entwickelt - ein Programm, das Eltern und Betreuern echte Hilfe bietet und für uns authentisch ist", sagt Gower.

"Es ist einfach von da an gewachsen! Die Verbraucher begannen sich kurz darauf mit uns in Verbindung zu setzen und fragten, ob sie ihre alten phil&teds oder mountain buggy für die Sache spenden können.. Gemeinsam wurde es zu unserer Art, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben."

Das internationale Buggy-Unternehmen will mehr tun.

Gower sagt: "Wenn du einen unserer Buggys hast, den du spenden willst, oder wenn du von einer Organisation oder Familie weißt, der wir helfen können, schicke eine E-Mail an buggiesforgood@philandteds.com."

Mountain Buggy NZ Verwaltung